Suche

Suche
.

Altliga: Auch Gr√ľmerbaum kann den FC Express nicht stoppen !

Nach der kurzfristigen Absage von Weitmar 09 spang die Alt Liga Manschaft von Blau Weiss Gr√ľmerbaum als Spielpartner f√ľr unsere Oldies ein. Das Spiel stand dann auch einige Minuten auf der Kippe, da auf dem ungeliebten Ascheplatz gespielt werden mu√üte, die G√§ste berieten sich und waren dann doch bereit zu spielen.

 

Unsere Spieler fanden sich auch sofort auf dem ungewohnten Untergrund zurecht und erzielten bereits im ersten Abschnitt zwei Treffer. Erst war es Heini R√§der, der f√ľr die F√ľhrung sorgte und dann traf Adam Jureczko zum Pausenstand von 2:0. Die G√§ste bem√ľhten sich zwar um einen Anschlu√ütreffer, doch der blieb ihnen verw√§hrt.

 

Auch im zweiten Abschnitt war unsere Manschaft die bessere Elf, doch wieder wurden beste Chancen nicht in Tore umgem√ľnzt. Doch gut das man einen Heini R√§der in den Reihen hat, den dieser schn√ľrte Mitte der Halbzeit seinen Doppelpack und traf zum 3:0. Die Oldies aus Gr√ľmerbaum gaben aber nicht auf und k√§mpten bis zum Schlu√üpfiff. Den verdienten Lohn gab es dann kurz vor dem Ende, als man aus leicht Abseitsverd√§chtiger Position zum 1:3 traf. Dies war dann auch das Endergebniss und die FC Oldies setzten mit diesem Erfolg ihre Siegesserie weiter fort.

 

Es spielten: D.Markhöfer, H.Heins, K.Oezcanoglou, A.Kugland, R.Szewczyk, O.Alack, H.Räder, A.Jureczko, M.Bosse, C.Kochanek, N.Otte.



Autor: Ewald -- Sonntag, 11. September 2011; 20:45:15 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 8423 mal angesehen.